GF VSVI - wer ist das ?

Die Gemeinschaft zur Förderung der fachlichen Fortbildung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Berlin-Brandenburg e.V. (GF VSVI) ist ein Zusammenschluss natürlicher und juristischer Personen, die gemeinnützige Zwecke verfolgen.


Was sind die Ziele der GF VSVI ?

Die GF VSVI fördert die Fortbildung der in Berlin und Brandenburg für den Straßenbau und das Verkehrswesen tätigen Ingenieure und den Nachwuchs. Sie unterstützt deren berufs- und verkehrspolitische Bestrebungen.


Wie werden die Ziele verwirklicht ?


Durch ihre Mitgliedsbeiträge unterstützt die GF VSVI die Fortbildungsangebote, die die Vereinigung der Straßen- und Verkehrsingenieure in Berlin-Brandenburg e.V. (VSVI) ihren Mitgliedern unterbreitet:

- Fachseminare
- Studienreisen
- Besichtigungen
- Verbreitung von fachlichem Schrifttum
- Lehrfilme


Welche Gremien gibt es in der GF VSVI ?


Die Gremien der GF VSVI sind:
- die Mitgliederversammlung
- der Vorstand

Die ordentliche Mitgliederversammlung findet einmal jährlich statt. Sie enthält den Jahresbericht über die Tätigkeit der GF VSVI. Der Vorstand wird für die Dauer von 3 Jahren gewählt.


Wer kann Mitglied werden ?

Natürliche und juristische Personen, die die Ziele der GF VSVI unterstützen wollen sowie alle für den Straßenbau und im Verkehrswesen tätigen Ingenieure, die die Abschlußprüfung einer anerkannten Ausbildungsstätte bestanden haben und sonstige auf diesen Gebieten tätige, die ohne einen solchen Ausbildungsgang Ingenieuraufgaben erfüllen und besondere Erfahrungen haben.


Was kostet die Mitgliedschaft ?


Der Jahresmitgliedsbeitrag beträgt z.Zt.:
- natürliche Personen: 55,00 €
- juristische Personen bis 5 Mitarbeiter: 105,00 €
- juristusche Personen bis 15 Mitarbeiter: 415,00 €
- juristusche Personen bis 50 Mitarbeiter: 720,00 €
- juristusche Personen bis 150 Mitarbeiter 1.000,00€
- juristusche Personen mehr als 150 Mitarbeiter: 1500,00 €




Aufnahmeantrag GF VSVI

Formular downloaden
PDF-Format (93 KB)
ausdrucken und abschicken


Satzung der GF VSVI
Berlin-Brandenburg e.V.


Satzung ansehen PDF-Format (30 KB)